Logo Dogs Connection

Hundeschule Dogs Connection

Dr. med. vet. Janey May – Bedürfnisorientiertes Hundetraining

Dog & Talk - Auf eine Gassirunde mit Dr. Janey May

Dein Podcast für bedürfnisorientiertes Zusammenleben mit Hund

#53 - Das große Krabbeln - Zecken - Interview mit Dr. Jessica Welss von Wissen macht WAU

Meine Interviewpartnerin aus dieser Folge hat spannende Mitbewohner: Jessi untersucht in ihrem Experiment zuhause das Verhalten von Zecken, und natürlich, wie wir sie am besten abwehren können. Denn gerade zu diesem Thema kursieren viele Mythen und dogmatische Meinungen, sodass wir zusammen einen wissenschaftlichen Blick darauf werfen. 

 

Zecken sammeln für die Wissenschaft 

Ich wollte natürlich von Jessi wissen, wie es dazu kam, dass sie in einer “Zecken-WG” wohnt. Als promovierte Biologin ist sie an wissenschaftlichen Studienergebnissen interessiert, und als sie entdeckte, dass es zu natürlichen Abwehrmitteln nicht ausreichend Literatur gibt, hat sie die Studie kurzerhand selbst in die Hand genommen. Seither sammelt sie selbst Zecken und bekommt auch von ihrer Community welche zugesendet, um ihre Versuche durchführen zu können. 

Zecken – wahre Überlebenskünstler 

Sehr zu unserem Missfallen schaffen es Zecken, in widrigsten Umständen zu überleben. Jessi nennt einige Rekorde: sie können nicht nur Minustemperaturen problemlos überleben, sondern es im Labor auch 10 Jahre ohne Blut aushalten. Einzig Trockenheit und Schimmel bedeuten ihren Tod. Jessi nennt auch einige Krankheiten, die Zecken übertragen. Neben bakteriellen Infektionen wie Lyme-Borreliose sind das auch Viren. In dieser Folge erfährst du, wie gefährlich diese Erkrankungen für unsere Hunde sind.  

Was hilft wirklich gegen Zecken? 

Der Markt zu Zeckenabwehrmitteln ist riesig, teilweise spielen Unternehmen auch mit der Angst zu diesem Thema. Gemeinsam mit Jessi bin ich einige Dinge durchgegangen, die im Handel erhältlich sind. Wir haben uns über Keramikhalsbänder, Bernsteinketten, Schwarzkümmelöl, Kokosöl und synthetische Präparate unterhalten. Die Ergebnisse von Jessis Studie zu Kokosöl findest du in ihrem Ebook. Letztlich ist es aber die Verantwortung von uns Hundeeltern, die eigene Situation ganz individuell zu betrachten und mit Hilfe der Tierärztin oder des Tierarztes zu entscheiden, welches Mittel zum Einsatz kommen soll. Eine Entscheidungshilfe kann dir diese Podcastfolge bieten. 

Über Dr. Jessica Welss: sie ist promovierte Biologin, Hundemama und Gründerin von Wissen macht WAU, dem Hundeblog auf Basis der Wissenschaft. Auf ihrem Blog und zugehörigen Instagram Kanal beschäftigt sie sich mit allerhand Themen rund um den Hund mit dem Schwerpunkt Gesundheit und Ernährung. Für ein ganz besonderes Projekt hält sie außerdem einige ungewöhnliche Haustiere in ihrer Waschküche – zwischen 20 und 60 Zecken. Alles für die Wissenschaft und das Experiment: natürliche Zeckenabwehr.   

Instagram: https://www.instagram.com/wissen_macht_wau/  

Blog: https://wissen-macht-wau.com/ 

Hier findest Du das angesprochene Ebook: https://www.digistore24.com/product/455470

 

Du möchtest mehr lernen? Dann komm in die Dogs Connection Membership – Dog & Learn. Hier findest Du alle Infos dazu: https://www.dogs-connection.de/membership-dog-learn/

Möchtest Du ins bedürfnisorientierte Training einsteigen, dann gibt es hier eine 0Euro Webinaraufzeichnung für Dich: www.dogs-connection.de/webinar

Wenn du keine Folge verpassen willst, dann abonniere meinen Podcast und natürlich freue ich mich auch über positive Bewertungen. Viele weitere Infos zum Thema Hund und Hund Kind Sicherheit und Hund Mensch Beziehung findest du fast täglich auf meinem Instagram Kanal. Unter https://www.instagram.com/dr.janey_may/ können wir uns vernetzen und austauschen.

Du möchtest schon am Montag das Thema der nächsten Folge erfahren? Dann trage dich hier zu meinem Newsletter ein!